Tamás Jónás wurde 1973 in Ózd geboren. Von ihm sind bisher vier Gedicht- und zwei Prosabände erschienen. Seine Geschichten erzählen von Menschen, die am Rande der Gesellschaft leben.